Aluminiumforum Hochrhein

Informationsveranstaltung und Workshop: Aluminiumforum Hochrhein und Agentur für Arbeit

April-2017

Am 25. April 2017 findet eine gemeinsame Veranstaltung des Aluminiumforums Hochrhein und der Agentur für Arbeit statt. Hintergrund der gemeinsamen Veranstaltung ist der Fachkräftemangel, der entlang des Hochrheins durch die Nachbarschaft des attraktiven Arbeitsmarktes der Schweiz verschärft wird. Es geht bei diesem Workshop um ein besseres gegenseitiges Kennenlernen. Die Agentur für Arbeit wird ihre Angebote / Programme für die Unternehmen vorstellen. V.a. aber erhalten die Vertreter des Aluminiumforums die Gelegenheit, ihre Berufsbilder, Ausbildungsberufe und ihre Betriebe vorzustellen. Häufig gibt es eine Diskrepanz zwischen den „theoretischen“ Beschreibungen der Berufsbilder, die die Berufsberater der Agentur an ihre Kunden weitergeben, und der tatsächlichen Arbeitswelt. Die Veranstaltung soll diese Diskrepanz aufheben. Es handelt sich hier um die erste Veranstaltung dieser Art, die den Auftakt zu Folgeveranstaltungen sein soll. Perspektivisch ist auch an eine Öffnung der Veranstaltungen für die interessierte Öffentlichkeit gedacht.

Zurück